«

»

Dez 12 2015

Bezaubernde Erlebnisräume

Kunsttrimester „Farbenzauber“ mit Dipl.-Designerin Anna Adelmann

Von Oktober bis Dezember ging es unter dem Titel „Bezaubernde Erlebnisräume“ wieder um Farbe, Spaß, Kreativität und „Loslassen“.

Zum Einstieg in die Welt der Kunst regten die tierischen Einstrich-Zeichnungen von Picasso die Kinder dazu an, den Stift bei der Erstellung Ihres Kunstwerkes ebenfalls nicht abzusetzen. Als Nächstes skizzierten die Kinder wasserumspülte, historische Traumhäuser, bei denen Salz – in Wolken und Himmel gestreut –  für interessante Effekte im Aquarell sorgte. Lustige und nachdenkliche Gedichte regten zum Entwurf von Früchten und Tieren an, die mit Tropfbatik umgesetzt,  in der Welt der Kunst Gestalt annahmen. Abstrakte Gartenwelten von Klee waren der Einstieg, um den eigenen „bezaubernden Erlebnisraum“ zu kreieren, mit Acrylfarbe auf Leinwand zu fixieren und das Thema in Bezug auf Natur oder in 3D umzusetzen.

Als Abschluss des Kunsttrimesters bot dann unser Ausflug ins Kakteen- und Blütenmeer des Botanischen Gartens die Gelegenheit, die mit den Augen erfassten Formen, mit Ölpastell auf bunten Papieren festzuhalten.