«

»

Jul 29 2015

Besuch bei der Berufsfeuerwehr in Würzburg

Nachdem die dritten Klassen im Unterricht das Thema Verbrennung ausführlich besprochen hatten, besuchten die Kinder der 3a und 3b als abschließenden Höhepunkt die Berufsfeuerwehr in Würzburg. Sehr beeindruckt waren alle von der großen Halle mit den Fahrzeugen. Was ein Feuerwehrmann für seine Ausrüstung alles braucht, hatten wir schon in der Schule gelernt. Bei der Feuerwehr waren wir dann aber doch überrascht, was so eine Ausrüstung wiegt! Anschließend durften wir in einem Löschfahrzeug Platz nehmen und erfuhren alles über die Ausstattung der Fahrzeuge. Die 8 Meter lange Rutschstange durften wir zwar nicht hinunterrutschen, aber es war trotzdem ein gelungener Unterrichtsgang, an den wir uns noch lange erinnern werden.