«

»

Jun 06 2018

Malen trauen! Kunstworkshop am Standort Burkarder Schule.

Auch dieses Jahr war der Kunstworkshop unter Anleitung der Künstlerin Ines Schwerd wieder ein kreatives Abenteuer für alle Beteiligten. Die Ergebnisse der Kinder, die von Februar bis Mai 2018 entstanden sind, werden derzeit in einer Ausstellung im Schulhaus präsentiert.

Die Teilnehmer aus den Klassen 1 bis 4 konnten einmal in der Woche am Dienstagnachmittag im Werkraum ihre eigenen Werke schaffen. Es wurde mit viel Freude gemalt, gezeichnet, gedruckt, Figuren gebaut und noch vieles mehr.

Dieses Mal lernten die Kinder den US-amerikanischen Künstler Keith Haring kennen.

Sein Malstil, der durch klare Linien auf farbigen Flächen erkennbar ist, inspirierte zum Spiel mit Formen und ließ die Kinder auf Entdeckungsreise zu gehen. Die farbigen Kreationen auf der Fläche, aber auch die freistehenden Figuren, sind so individuell, wie jeder seiner Gestalter selbst.

Der nächste Kunstworkshop startet mit Beginn des neuen Schuljahres 2018/19 im Standort Burkard.