«

»

Jul 04 2017

„Einblicke, Ausblicke, Durchblicke“ mit Kunstausflug

Von Mai bis Juli 2017 dauerte dieses Mal das 3. Kunsttrimester in dem Schuljahr und bescherte den Kindern viele schöne, kreative Momente. Bereits am ersten Nachmittag ging es mit der Umsetzung des Themas mittels Stockmar-Aquarellfarben an menschliche Proportionen, bei dem zauberhafte, naturnahe Porträts aber auch phantasievolle Umsetzungen à la Picasso entstanden.

Auf besonderen Wunsch der Kinder gab es dann darauffolgend künstlerische Einblicke in die Welt der Mangas und Comics, bei dem die zeichnerische Umsetzung viel Fingerspitzengefühl für Formen und Farbauftrag sowie exaktes Betrachten erforderte. Die eindrucksvollen Augen und Gesichtsausdrücke der Mangas sowie Asterix in Aktion, Mickymaus in ihrer schwarzen Hose sowie die anderen Comics gelangen wirklich außerordentlich gut.

Besonders schöne Ausblicke und Durchblicke wurden dann in der nächsten Stunde im Botanischen Garten mittels Ölpastelll zum Thema Blüten und Blätter festgehalten. Im Schatten des kleinen Holzhäuschens und der Bäume war es trotz sehr sommerlichen Temperaturen angenehm zum Arbeiten, Skizzieren und Malen.

Und last but not least ging es in der letzten Stunde dann um Abstraktion mit Acryl, die mittels Holzstäbchen Form und Farbe auf Leinwänden annahmen. Auch eine abstrakte Landschaft, angelehnt an die Tunisreise nach Paul Klee, Architektur und Landschaft zählte mit zu den Abschluss-Werken.