«

»

Mai 10 2017

Schweine „hautnah“

Das durften die 1c und die 2c des Standortes Burkard erleben. Der Bayerische Bauernverband hatte mit seinem „Schweine Mobil“ auf den Marktplatz in Würzburg eingeladen.
Wo kommt unser Schnitzel her? Womit werden Schweine gefüttert? Wie können wir wertschätzender mit dem umgehen, was wir auf unserem Teller haben? Auf diese und andere Fragen wissen die Kinder nun eine Antwort. Auch das Streicheln der Tiere kam natürlich nicht zu kurz.